Blumenkohl

Blumenkohl

Blumenkohl

Der Blumenkohl ist Teil der Kreuzblütenfamilie oder genauer eine Sorte der Brassica oleracea L. var. Botrytis. Der Blumenkohl ist durch einen Blütenstand charakterisiert , häufiger bekannt als Kopf oder Ball, bestehend aus vielen Blütenstielen, die geschwollen und verschiedenartig komprimiert sind. Der Blütenstand, aus verschiedenen Farben (weiß, blassgelb, grün, violett), ist der essbare Teil diese Gemüse. Der Blumenkohl ist eine Pflanze europäischer Herkunft, aber Heute ist sie weltweit verbreitet.

Confezione

Kiste 60x40x18, 8-10 Stück - Kiste 50x30x19 6 Stück

Proprietà organolettiche e valori nutrizionali

Der Blumenkohl und im Allgemeinen, alle Mitglieder der großen der Kohlfamilie, sind reich an Vitaminen und Mineralien. Es ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung, in allen Arten von Diäten. Seine Qualitäten, sowohl ernährungsphysiologisch als auch medizinisch, sind seit der Antike bekannt, und in der Tat, viele Heilmethoden enthalten Blumenkohl, dessen therapeutische Wirkung wurde durch die anschließende spezifische Analyse bestätigt. Reich an Folsäure, Kalium, Kalzium, Eisen, Phosphor, Eisen, Vitamin C und viele andere Stoffe, die den Körper und Geist reinigen. Sie bekämpfen Bakterien und Entzündungen, hilft jung zu halten und zu stärken Abwehr gegen saisonale Krankheiten.

Coltivazione

Der mittelstrukturierte Boden und das milde Klima des Sinis Gebiet, sind optimale Faktoren für den Anbau von Blumenkohl und verleihen dem Produkt einzigartige Qualitätsmerkmale von Textur und Haltbarkeit. Die Blumenkohlpflanzen werden von August bis September auf offenen Feldern verpflanzt und die Ernte beginnt im November und dauert bis März, manuell durch Abschneiden der Blütenstände am Ansatzpunkt .

Wenn Sie unsere Produkte in den Läden finden können

Contattaci per sapere dove trovare i prodotti freschi Sa Marigosa


Leggi la privacy

Andere Produkte der gleichen Kategorie